Juliane-78: Blog 1:

Datenschutzerklärung/Impressum DSGVO

index.htm:
letzte Änderung 23.06.22/09.06.22/06.04.22/28.03.22/20.02.22/17.02.22/26.01.21/31.12.21/Beginn 16.12.21 (C) Dr. Juliane Hehl

Der Blog und einzelne Teile werden laufend erweitert: neu 23.06.22: Flash-Filme (Ameise) der 17-Hippies.

Übersicht:zurück zur Juliane-Webseite:
Blog 1: Warum?
Blog 2: Wer bin ich?
Blog 3: Meine Trans-Seele:
Blog 4: point of No-Return:
Blog 5: Vorbereitung der geschlechtsangleichenden OP:

Blog 6: Geschlechtsangleichende OP M->F:
Blog 7: Zuhause nach der OP M->F:
Blog 8: Fotoshooting Stuttgart 1:
Blog 8-1: Fotoshooting Stuttgart 2:
Blog 9: Julianebilder 2019:

Blog 10: Julianebilder 2020:
Blog 11: Julianebilder 2021:
Blog 12: Julianebilder 2022:
Blog 13: Janome Coverlock 2000 CPX:
Blog 14: Projekte mit Janome Coverlock :
Blog 15: Loop- und Rüschen-Schal:
Blog 16: Backevents:
Blog 17: Meine Hobbys:
zum Tagebuch (nicht öffentlich)

zur Webseite Juliane
Hier entsteht mein Blog "Juliane-78". Warum?

Ich lebe nun mit 78 Jahren (geb. 03.08.1943) nach der Personenstandsänderung (Ende 2020) und der
geschlechtsangleichenden Operation (Ende Oktober 2021) schon seit Ende 2017 als anerkannte Frau
in meinem Umfeld. Meine Frau Barbara verstarb nach 48 Ehejahren am 02.12.2016. Und meine steirische
Rauhhaarbracke Gerda (10 Jahre alt) leistet mir viele Jahre schon Gesellschaft.

Seit Dezember 2021 habe ich Anne als Haushälterin und Gesellschafterin (angemeldeter Minijob).
Hibiskus Teichrand Teichrand
Viele Bilder von mir machte 2018 Karin bei den zwei je 3 tägigen
Fotoshootings in Stuttgart: Karin Schiel-Fotografie Stuttgart
Mit diesem Blog möchte ich gerade älteren Menschen, die sich nicht mit ihrem angeborenen männlichen Geschlecht identifizieren,
Mut machen, es doch noch zu ändern. Und ihnen hier im Blog meine eigenen Erfahrungen mitteilen, damit das 2. Leben
als Frau unter Frauen ohne Probleme möglich sein wird.

Viele Hinweise, z.B. zum Outing, können auch für junge Transfrauen hilfreich sein.

Es gibt dazu viele Selbsthilfe-Vereine wie z.B. die DGTI oder Transident. Allerdings sind die Infos
oft sehr allgemein und weniger problemlösend und nicht für ältere männliche Menschen geeignet.

Hat ein nicht trans-betroffener Mensch Probleme mit dem Thema "Trans" (Transgender),
dann hat derjenige ein beträchtliches persönliches Problem.
Mein Tipp für ihn: Einfach sich mal informieren, z.B. bei Wikipedia, bevor er/sie hier weiterliest.

Der griechische Philosoph Platon (428/427 v. Chr.) soll gesagt haben:
Unwissenheit erzeugt Angst, diese dann Hysterie oder Agression (siehe http://www.capurro.de/angst.html).

Oute ich mich nicht, hat mein Gegenüber unbewußt eventuell ein Problem, da ich ja nie 100% Frau sein kann
(z.B. meine tiefe Stimme oder meine großen Füße). Und dann kann Agression entstehen.
Erste frauliche Attribute:

Blütentattoo:

Meine Lieblingsblüten sind die Blüten des Hibiskusstrauches. Und so ließ ich mir so eine Blüte aus meinem Garten
am 22.08.2017 am linken Unterarm in der Farbe schwarz-grau stechen (Farbe auf alter Haut mit Falten sieht nicht gut aus,
meinte mein Tätowierer Mike) aus 85659 Forstern, Hauptstr. 2. Und in der Blüte ist das Symbol für männlich/weiblich enthalten.

Erstaunt war ich dann über die Google-Information einige Tage danach: Für die Chinesen symbolisiert die Hibiskusblüte
Jungfräulichkeit, Sanftmut, Reichtum und Ruhm. Die häufigste Bedeutung ist "zarte Schönheit". Trifft vielleicht auf Juliane zu ;)
(Doppelbild von Karin)
Hibiskus Hibiskus Hibiskus Doppelbild
Augenbrauen-Permanentpigmentierung:

Und da ich fast keine Augenbrauen mehr hatte (wenige weiße Haare),
kam eine Augenbrauen-Permanentpigmentierung Methode Ri-softmicrolining
ab 05.10.2018 dazu (4. Termine bei https://www.my-orchidee.de/de/.
Ohringe/Kreolen:

Am 03.07.17 ließ ich mir im Juweliergeschäft Ohrlöcher stechen (Studex System 75).
Und im Februar 2018 war alles abgeheilt und ich konnte größere Kreolen tragen.

Und am 02.02.2019 kaufte ich mein Kaffeehaferl mit dem Text "Hallo Juliane im zweiten Leben"
bei der Töpferei Langerwehe

Und 2022 ist beim gleichen Kosmetikinstitut (Augenbrauen) die Lippenkontur-Pigmentierung geplant.
Töpferei Langerwehe
Nägel:

Nach den ersten Versuchen ab Oktober 2017 mit Nagellack und ab 2018 mit
Striplack habe ich seit September 2019 nun Gelnägel. Ab März 2021 bin ich
nun bei Bianca und sie macht die besten Gelnägel. Und ich blieb bis heute bei den
verschiedenen Rottönen, auch mit Glitzer.
Juliane Juliane Juliane
Sonstiges

Übrigens: Viele Menschen kennen meine Mercedes-Geländewagen- bzw. meine R230-SL-Webseite.

Im nicht öffentlichen, nicht annonymen SL-Forum/Club mit über 1000 Mitgliedern in Europa bin ich
Moderatorin/Schrauberin seit vielen Jahren. Ich outete mich im Forum am 13.03.2019. Die äußerst
positive Resonanz war überwältigend.
Mein Motto: "Ich kann, weil ich will, was ich muss".
Zitat von Immanuel Kant (1724 - 1804). Das trifft auch für mein 2.Leben zu.
Den Stein schenkte mir meine Nichte.
Juliane
Garten:

Sehr wichtig ist in meinem 2. Leben mein großer Garten mit Teich
geworden, den meine Frau betreute. Nun mache ich es mit zunehmender Freude.
15. April 2019 IMG_20190415_151724.jpg
zu Blog 2:


Valid HTML 4.01! Validation für HTML 4.01 - diese Seite validieren:

zurück zum Anfang top